Synchronmodul SM3 3,5A/2,5A/A für Linearantrieb M1 1500 N mit Signalgeber

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 13368011000
Zum Betrieb von zwei Antrieben an einem Fenster oder an einer Dachklappe. Das Synchronmodul... mehr
Produktinformationen "Synchronmodul SM3 3,5A/2,5A/A für Linearantrieb M1 1500 N mit Signalgeber"

Zum Betrieb von zwei Antrieben an einem Fenster oder an einer Dachklappe.

Das Synchronmodul SM3 ist eine mikroprozessorgesteuerte Gleichlauf- und Abschaltsteuerung für die gleichzeitige Betätigung zweier Rauchabzugs- und/oder Lüftungsantriebe 24 V DC an einem Öffnungselement (Flügel/Kuppel usw.). Die Ausführung des Synchronmoduls wird durch die Anwendung und die Stromaufnahme der Antriebe bestimmt.

Vorteile/Merkmale

  • Zum Betrieb von zwei Antrieben mit Signalgebern, ohne Endschalter,  ohne eingebaute Lastabschaltung
  • Sicherer Betrieb für Hubweiten bis 1000 mm, unabhängig von den Laufzeiten der Antriebe und dem Material der Fenster bzw. Dachklappen.
  • Bis zu 10 m zulässige Leitungslänge zwischen SM3 und Antrieben
  • Ausgleich von möglichen Laufzeitunterschieden durch integrierte Nachlaufzeiten n ZU-Richtung
  • Werkseitig voreingestellte Abschaltschwellen für den Hebe- und Senkbetrieb
  • Zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten über die Service-Port-Schnittstelle
  • Konfigurierbarer Meldekontakt

Einsatzbereiche

Zum Betrieb von zwei Antrieben mit Signalgebern, ohne Endschalter, ohne eingebaute Lastabschaltung

Geräteeigenschaften 

  • Kommt es zu lastbedingten Differenzen, werden diese automatisch ausgeglichen und ein exakter Gleichlauf wird gewährleistet
  • In den Endstellungen und bei Überlast in den Zwischenstellungen schalten die Antriebe durch die integrierte stromabhängige Überlastabschaltung ab.
  • Das Synchronmodul verriegelt nach Erreichen der Endposition gegen Mehrfachbetätigung in die gleiche Richtung und kann nur in Gegenrichtung angesteuert werden.
  • Defekte oder fehlende Antriebe werden erkannt und die Ansteuerung weiterer angeschlossener Antriebe wird unterbunden

Technische Daten

Elektrische Eigenschaften

Nennspannung: 24 V DC (-20 % /+25 %)
Zulässige Welligkeit der Nennspannung: 2 Vss
Abschaltung: integrierte elektonische Lastabschaltung, Abschaltwerte abh. vom angeschlossenen Antrieb,
Schutzklasse: III
Mechanische Eigenschaften
Maße (L x H x T): 110 x 110 x 66,7 mm
Elektrischer Anschluss
Anschluss: 4-polig zu den Antrieben, 2-polig (3-polig mit Leitungsüberwachung) bauseits
Anschlussklemmen: max. 6 mm2 für Motorzuleitung, max 2,5 mm2 für Weiterleitung, max. 1,5 mm2 für Antriebe und Signalleitungen
Sicherheitsabschaltung: bei Unterspannung < 17,5 V, Drahtbruch, Blockade nach 5 Ansteuerungen in gleicher Richtung
Max. Leitungslänge: zwischen Steuereinheit und Antrieb: 10 m
Potenzialfreier Meldekontakt: Ohmsche Last, max. 1 A/60 V DC (SELV)
Einbau und Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur: 0 °C bis +70 °C
Schutzart: IP 54

Weiterführende Links zu "Synchronmodul SM3 3,5A/2,5A/A für Linearantrieb M1 1500 N mit Signalgeber"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Synchronmodul SM3 3,5A/2,5A/A für Linearantrieb M1 1500 N mit Signalgeber"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen