Musteranschlusspläne an STG-Beikirch Steuerzentralen

Musteranschlusspläne von STG-Beikirch Steuerzentralen wie Treppenhauszentralen, Kompaktzentrale oder Modulzentralen MZ3

Beispiel: 

  • Anschlussplan 24 V DC Antrieb - Steuerzentrale
  • Anschlussplan RWA-Bedienstelle RBH/3A - Steuerzentrale
  • Anschlussplan automatische Melder - Steuerzentrale
  • Anschlussplan Brandmeldeanlage (BMA) - Steuerzentrale
  • Anschlussplan Lüftungstaster LTA11 und LTA25 - Steuerzentrale
  • Anschlussplan Wind- und/oder Regenmelder Typ WRM/2 und RM/2 - Steuerzentrale
  • Anwendungsbeispiele und Varianten Vorschaltnetzteile (VNT)
  • Ansteuerung 230 V Antrieb über Wind- und Regenmeldeanlagen WRZ10M-1G und WRZ40M-4G

Musteranschlusspläne als PDF-Format

Hinweise:
Allgemeines:Alle Arbeiten ohne Netz (230 V AC / 400 V AC) und ohne angeschlossene Akkus/ Batterien ausführen

Anschluss:
Anschlussleitungen in das Gehäuse der Steuerzentrale führen. Anschlussleitungen nach Klemmplan anklemmen. Hierbei auf richtigen Anschluss achten! Bei falscher Laufrichtung sind die Adern zu tauschen! 

Fehlfunktionen:
Falsches Einklemmen sowie Nummern- oder Farbendreher können zu Fehlfunktionen der Steuerzentrale oder der externen Elemente führen.


Bedienungsanleitungen:
Diese Anschlusspläne ersetzen nicht die einzelnen Bedienungsanleitungen. Die Hinweise und Installationsvorschriften der technischen Dokumentationen sind immer zu beachten!

Technische Änderungen Stand 10/2022 vorbehalten; Abbildungen unverbindlich.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel